Gemeinden und Institutionen

Verantwortung wahrnehmen – Ökobilanz verbessern

Nicht nur die Bürgerinnen und Bürger erwarten es, auch der Bund verlangt von Gemeinden und Institutionen, dass sie ihrer Vorbild­funktion gerecht werden und nachhaltig handeln. Mit Solar­energie aus eigener Produktion kann die Ökobilanz massgeblich verbessert werden. Und dies dank der Möglichkeit zum Contracting auch ohne Beantragung von Investitions­krediten. Als General­unternehmerin übernimmt die Energie Freiamt sämtliche Aufgaben von der Projektierung über die Realisierung bis zur Organisation der öffentlichkeits­wirksamen Inbetriebsetzung der Anlage mit Ihnen.

Ökobilanz und Eigenverbrauch verbessern

Komfortservice geniessen

Energiezukunft mitgestalten

Sofort loslegen dank Contracting

Kontaktieren Sie uns

Raphael Studer

056 675 80 00

raphael.studer@efa-freiamt.ch

Wir beraten Sie gerne zu allen Themen rund um Solarenergie.

Produktion, Verbrauch und Nutzen optimal abgestimmt

Unsere Solarlösungen für die öffentliche Hand umfassen individuelle Solaranlagen für ein Dach, mehrere Dächer oder in der Fassade integrierte Anlagen. Und sie bieten viele Vorteile.

Denn sie werden massgeschneidert auf die verschiedenartigen Liegenschaften der öffentlichen Hand, verbessern die Ökobilanz und lassen sich schnell realisieren, weil dank unseren Contracting-Möglichkeiten keine Investitionskredite beantragt werden müssen. Zudem ergibt sich ein Mehrnutzen aus der Kombination mit Wärmeerzeugung und Elektromobilität zum Laden der Fahrzeugflotte oder der «Steckerfahrzeuge» der Mitarbeitenden.

Unsere Fachleute stehen den verschiedenen Gremien und Abteilungen dabei jederzeit mit ihrem Expertenwissen zur Verfügung. Dies ist umso wichtiger, als es nicht nur um die Solaranlage geht, sondern auch um die damit zusammenhängenden Lösungen wie die Optimierung des Eigenverbrauchs, das Energiemanagement über aktiv und passiv gesteuerte Verbraucher und die Vereinfachung der internen Solarstrom-Verrechnung.

Mehr Spielraum dank Contracting

Die Energie Freiamt bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Solarstrom-Projekt zu realisieren. Diese reichen von der Eigeninvestition über die Finanzierung bis zum Contracting, bei dem diese sich lediglich zum Strombezug verpflichten; die Anlage selbst wird von der Energie Freiamt finanziert und betrieben.

Unser Komfortservice

Der Bau einer Solaranlage ist komplex. Er verlangt viel technisches Know-how, aber auch Erfahrung im Umgang mit Behörden, Institutionen und Dritt-Dienstleistern. Der Komfortservice der Energie Freiamt umfasst sämtliche Leistungen, die es von der Bedürfnisabklärung bis zur Abnahme der Anlage braucht. Natürlich inklusive Antrag auf Fördermittel.

Beratung

Abklärung der Bedürfnisse und Datenaufnahme für die Planung und Angebotserstellung

Planung

Bestellung, Konzeptvorlage, Terminvereinbarung und Anschlussgesuche

Realisierung

Installation, Anschluss und Prüfung aller Teile, Dokumentation und Kundenschulung

Abschluss

Bereitstellung von Sicherheitsnachweisen, Anlagendokumentation, Fördermittelantrag und Auftragsabrechnung

Das könnte Sie auch noch interessieren

Eigenverbrauchsoptimierung

Machen Sie das Beste aus Ihrem Sonnenstrom, und optimieren Sie den Eigenverbrauch.

 

 

Ladestation an öffentliche Plätzen

Die Energie Freiamt bietet sowohl technisch als auch finanziell massgeschneiderte Lösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen am Arbeitsplatz.

Energieberatung

Im Rahmen unseres Beratungs­angebots machen wir eine detaillierte Bestandesaufnahme und unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihres Projekts.